JUGENDSOZIALPREIS 2020

Dieses Jahr können wieder alle Jugendgruppen aus der gesamten Seelsorgeeinheit beim Jugendsozialpreis mitmachen! Der Preis, der alle zwei Jahre ausgeschrieben wird, möchte das soziale Engagement der Jugendgruppen anregen und die besten sozialen Jugend-Aktionen prämieren.

Zu gewinnen gibt es dabei 300 Euro für den 1. Platz, 150 Euro für den 2. Platz und 100 Euro für den 3. Platz. Die Preisgelder stammen dabei aus Mitteln der Ortscaritasstiftung der Gesamtkirchengemeinde Wangen.
Bei Fragen dazu kann Gemeindereferent Georg Wößner kontaktiert werden (GWoessner(at)bdkj-bja.drs.de).

Zeitraster 2020:
02.10.2020                    Abgabe der Themen
Okt/Nov 2020                Durchführung des Projekts
16.11.2020                    Präsentation des Projekts vor der Jury
22.11.2020                    Jugendgottesdienst am Christkönigssonntag mit Preisverleihung

Kriterien der Bewertung:
• sozial = etwas, das für Andere möglichst „notwendig“, unterstützend, nutzbringend
oder helfend ist
• Gesamtaufwand des Projekts (zeitlich, arbeitsmäßig, mehrere Teilprojekte)
• (ökologische) Nachhaltigkeit: möglichst nicht nur ein einmaliger Effekt, sondern auch
mittel- und langfristig hilfreich
• Es soll gelingen, dass die Zielgruppe möglichst mit eingebunden ist (also möglichst
Aktionen mit den Betroffenen und nicht nur für sie)
• Grad der öffentlichen Berichterstattung (Zeitung, Wochenblatt, Wangener Kirchenfenster,
Radio…)
• Das Projekt muss aufgrund einer Präsentation bewertbar sein

 

 

Aktuelles

Die nächsten Gottesdienste
Kirche St. Ulrich Dienstag, 11. August, 18.00 Uhr
Spitalkirche Mittwoch, 12. August, 09.00 Uhr
Spitalkirche Mittwoch, 12. August, 10.00 Uhr
Spitalkirche Donnerstag, 13. August, 19.00 Uhr
Kirche St. Kilian Donnerstag, 13. August, 19.30 Uhr
...weitere Gottesdienstzeiten
Gottesdienste mit Kardinal Walter Kasper

...in der Spitalkirche ...mehr

Immer wieder donnerstags......

laden wir alle 2 Wochen zur Abendmesse ........... ...mehr

Veränderungen im Pastoralteam

Kommen und Gehen bei den pastoralen Mitarbeitern ...mehr

Trauer in "Corona-Zeiten" 12.08.2020

Ein Raum für Trauer und Menschen, die zuhören ...mehr