Orgeln

Die Rieger-Orgel

Johann Sebastian Bach, Präludium

Fuge D-Dur, BWV 532

Die Orgel der St. Martinskirche wurde 1987 durch die Vorarlberger Orgelbaufirma Rieger erbaut. Auf drei Manuale und Pedale verteilt finden sich 39 klingende Register.

Insgesamt 2814 Pfeifen aus Metall oder Holz erzeugen den strahlenden, vielfältigen Klang der Orgel.

 

 

Die neue Truhenorgel

Am 3. November 2012 wurde die neu angeschafte Truhenorgel des Orgelbauers Josef Mayer eingeweiht.

Das Instrument besitzt 3 1/2 Register. (8`, 4`, 2`, 1 1/3`).

Aktuelles

Die nächsten Gottesdienste
Seelsorgeeinheit Montag, 6. Dezember, 19.30 Uhr
Kirche St. Martin Dienstag, 7. Dezember, 06.30 Uhr
Grundschule im Ebnet Dienstag, 7. Dezember, 07.55 Uhr
Kirche St. Ulrich Dienstag, 7. Dezember, 08.00 Uhr
Kirche St. Ulrich Dienstag, 7. Dezember, 18.00 Uhr
...weitere Gottesdienstzeiten
Ökumenisches Hausgebet 06.12.2021

Die Glocken der christlichen Kirchen laden zum Gebet ...mehr

Gottesdienst für Kinder mit Familien 05.12.2021

Herzliche Einladung in die Ulrichskirche ...mehr

Rorate-Gottesdienste

Einladung zu adventlichen Messen im Kerzenschein ...mehr

Nikolausbesuch

in diesem Jahr im Garten ... am Lagerfeuer ...mehr